28.04.2012

Der 28.04.2012 war der erste Betriebstag auf der gesamten Strecke nach dem langen Schienersatzverkehr zwischen Frankenfels - Mariazell und dem Dieselbetrieb auf dem restlichen Abschnitt. Der erste Zug war der REX 6805, der aus den Wagen 16 800, 4200, 3108, 3154, 3110 bestand. Zuglok war die 1099 001, hier kurz vor Klangen.

Die nächsten zwei Bilder zeigen den gleichen Zug bei der Ausfahrt Rabenstein. Der Zug war im übrigen auf die Minute genau pünktlich.

Es ist nicht leicht, passende Fotostellen für den 6805 zu finden, zwischen Frankenfels und Boding wurde ich aber fündig.

Danach besuchten wir Laubenbachmühle, während der REX 6805 am meiner Meinung nach etwas zu kurz gewordenen Bahnsteig hält.

Auch hier bei der Ausfahrt Winterbach war der Zug pünktlich.

Der nächste Zug war der REX 6807. Dieser wurde von der 1099 007 gezogen mit dem Salonwagen 3204 am Zugschluss verstärkt.

Hier der Zug wieder zwischen Frankenfels und Boding.

Ausfahrt Winterbach mit +6

Der R 6809 bestehend aus 4230, 3205 und 95 900 wurde von der 2095 007 bespannt. Hier in Mainburg.

Selber Zug nochmal, diesmal bei Steinklamm.

Der Salonwagen wurde bei der Rückfahrt dem 6814 beigegeben, diesen konnte ich kurz vor Tradigist mit der Andreaskirche im Hintergrund fotografieren.

Mit +10 Minuten fuhr er hier bei einem wunderschönen Rapsfeld zwischen Klangen und Ober Grafendorf vorbei.

Nach oben